Vermischtes: Verschollenes argentinisches U-Boot im Südatlantik entdeckt

Mar del Plata (dpa) – Seit einem Jahr fehlte von der «ARA San Juan» jede Spur – jetzt hat eine Suchmannschaft das U-Boot der argentinischen Marine in den eisigen Tiefen des Südatlantiks entdeckt. Das Schiff sei von der privaten Firma Ocean Infinity rund 460 Kilometer von der Küste entfernt geortet worden, teilte die Marine mit. Das Schiff sei in einer Tiefe von 907 Metern entdeckt worden, sagte der Kommandant der Marinebasis Mar del Plata am Samstag vor Angehörigen der Seeleute. «Die Hülle ist noch in einem Stück, sie ist total deformiert und implodiert, aber ohne nennenswerte Risse», erklärte Kapitän Gabriel ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 1